Kar­rie­re

Werk­stu­dent (m/w/d) im Bereich Umwelt- und Sicherheitstechnik

Kenn­zei­chen: ISC-2022–34/W
Stand­ort: Han­no­ver oder Ros­tock
Ver­trag: unbefristet

 

Die ISC unter­stützt Indus­trie­un­ter­neh­men, in denen mit gefähr­li­chen Stof­fen umge­gan­gen wird. Unse­re Leis­tun­gen bestehen aus Bera­tung, Begut­ach­tung und Inspek­ti­on. Im Sin­ne unse­rer Kun­den erken­nen und lösen wir Pro­ble­me. Als Pro­jekt­part­ner eines For­schungs­vor­ha­bens ver­fol­gen wir das Ziel, die Schiff­fahrt zukünf­tig nahe­zu emis­si­ons­frei zu gestal­ten. Dazu wer­den alter­na­ti­ve Ener­gie­trä­ger benö­tig. In Fol­ge des­sen sind die Antriebs­sys­te­me anzu­glei­chen bzw. grund­le­gend zu ver­än­dern, Lager­sys­te­me zu ent­wi­ckeln und die tech­ni­schen Mög­lich­kei­ten den gesetz­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen anzu­pas­sen. Haupt­auf­ga­be der ISC wird es sein, die siche­re Hand­ha­bung aller hier­bei erfor­der­li­chen Pro­zes­sen zu begleiten.

Ihre Auf­ga­ben

  • Mit­wir­kung bei der Vor­be­rei­tung und Abwick­lung von Aufträgen
  • Recher­che­ar­beit
  • Sich­tung und Zusam­men­fas­sung von Infor­ma­tio­nen aus unter­schied­li­chen Quellen
  • Unter­stüt­zung bei der Berichterstellung
  • Mit­ar­beit an Ent­wick­lungs­pro­jek­ten im Bereich Was­ser­stoff­tech­no­lo­gie und ande­rer alter­na­ti­ver Energieträger
  • Über­set­zungs­tä­tig­kei­ten (engl.-deutsch / deutsch-engl.)

Ihr Pro­fil

  • lau­fen­des Stu­di­um im Bereich Natur­wis­sen­schaf­ten oder Inge­nieur­we­sen (z. B. Che­mie, Ver­fah­rens­tech­nik, Maschi­nen­bau, Umwelt­tech­nik, Umweltplanung)
  • Inter­es­se für umwelt- und sicher­heits­tech­ni­sche The­men sowie inno­va­ti­ven, anwen­dungs­ori­en­tier­ten Technologien
  • siche­rer Umgang mit Office 365
  • sorg­fäl­ti­ge, eigen­stän­di­ge und zuver­läs­si­ge Arbeitsweise
  • Team­fä­hig­keit
  • sehr gute Deutsch­kennt­nis­se in Wort und Schrift
  • Eng­lisch­kennt­nis­se

Ihre Vor­tei­le

  • fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und Arbeits­um­fang unter Berück­sich­ti­gung von Prüfungsphasen
  • fai­re Vergütung
  • Ein­bli­cke in ein umfang­rei­ches Auf­ga­ben­ge­biet und per­sön­li­che Wei­ter­ent­wick­lung durch geziel­tes Feedback
  • lang­fris­ti­ge Beschäf­ti­gung wäh­rend des Stu­di­ums mit Opti­on der Über­nah­me nach erfolg­rei­chem Abschluss
  • Mit­ar­beit auf Augen­hö­he in einem dyna­mi­schen und inno­va­ti­ven Team
  • gute Anbin­dung an den ÖPNV (Stadt­bahn Linie 6)

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt?

Dann bewer­ben Sie sich jetzt mit Anga­be Ihrer Gehalts­vor­stel­lung und des mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins! Bit­te nut­zen Sie das Online­por­tal oder sen­den Sie uns Ihre Unter­la­gen per E‑Mail im PDF-For­mat (Word- und Zip-Datei­en o. ä. wer­den von uns nicht geöffnet.) 

Bit­te laden Sie nur PDF-Doku­men­te hoch.

Hin­weis: Detail­lier­te Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit Nut­zer­da­ten fin­den Sie in unse­rer Bewer­ber Daten­schutz.

Sie haben Fragen? 

Rufen Sie uns an!

Sophie Hudon-Roy

Sophie Hudon-Roy

Per­so­nal­ge­win­nung & Personalentwicklung

 
Bemero­der Stra­ße 71
30559 Hannover

E‑Mail: recruiting@inherent-solutions.net

Tel: +49 511 80 76 59 81

Unser Ansatz

Inherent

Bedeu­tet inne­woh­nend, anhaf­tend oder urei­gen und wird von uns ver­stan­den als: Der Kern des Pro­blems! Den wir iden­ti­fi­zie­ren und sicht­bar machen.

Unse­re Aufgabe

Solu­ti­ons

Hier­um geht es. Jedes Pro­blem trägt sei­ne Lösung in sich. Und wenn wir das wirk­li­che Pro­blem erfasst haben, fin­den wir die Lösung, die den Kun­den weiterbringt.

Unse­re Rolle

Con­sult

Bera­tung ist unse­re Kern­kom­pe­tenz. Mit ihr unter­stüt­zen wir unse­re Kun­den, erfolg­reich zu agieren.